Fantasy-Liebhaber, Rollenspieler und Schreiberlinge hereinspaziert!
 
StartseitePortalSuchenFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Antares Akademie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Antares Akademie   Sa 31 Jan 2015 - 22:01

Wie schon in meinem Vorstellungs-Thread erwähnt, würde ich gerne hier ein neues Rollenspiel auf die Beine stellen. Naja, neu eigentlich nicht gerade. Ich hatte vor, als Grundlage Aingeals "Echo der Vergangenheit" zu nehmen. Davon speziell das Internatsleben. Den Aspekt mit den Runen und den Elementen und überhaupt Fantasy würde ich vorerst rauslassen. Das kann sich jedoch jederzeit ändern, da ich das ganze als freies Rollenspiel aufziehen würde. Das bedeutet, es gibt keinen Plot an sich, jeder kann tun und lassen, was er will. Damit das alles aber auf Dauer nicht langweilig wird, kann man nach Belieben kleinere Plots oder Wendungen einfügen. Was eingebaut wird ist auch nicht vorgegeben, darauf einigt man sich dann eben, sobald es soweit ist. Das heißt, es kann von Fantasy über Romance bis zu Horror gehen. So könnte man das mit den Runen immer noch später einfügen, wenn man das möchte.
So, das war genug zum Konzept, ich hoffe iihr versteht, was ich damit sagen wollte.
Zum Rahmen:
Wir würden nicht in Irland spielen, sondern in Deutschland, da uns das ganze System hier einfach vertrauter ist. Das Internat wäre demnach ein Gymnasium. Wir spielen in der heutigen Zeit, am einfachsten wäre es im selben Jahr wie in der Realität zu spielen, also 2015. Der Beginn wäre jedoch der Schuljahresbeginn im September 2014. So hätte man die Möglichkeit, aktuelle Geschehen aus aller Welt mit einzubauen.
Recht viel mehr gibt's zum Rahmen nicht zu sagen. Was den Tagesablauf etc. angeht, die würde ich dann angeben, sollte das Spiel wirklich gestartet werden.
Die Mitspielerzahl ist eigentlich egal, das kann von zwei bis zu fünf gehen (mich jeweils mit eingerechnet). Bzw. auch darüber hinaus, je nachdem wie viele sich hier im Forum anmelden. Da es ein freies Rollenspiel ist, kann man auch jederzeit quer mit einsteigen.
So, das wars dann von meiner Seite.
Wie sieht es mit euch aus? Habt ihr überhaupt Lust auf ein weiteres Rollenspiel, bzw. ein freies Rollenspiel? Oder hättet ihr lieber einen klaren Plot?


Zuletzt von Reina am So 1 Feb 2015 - 12:53 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Zelena
Supertroll
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 17.08.13
Alter : 21
Ort : Berge
Laune : Mir reicht zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Sa 31 Jan 2015 - 22:38

Mit Echo der Vergangenheit sind in der letzten Zeit vier Rollenspiele, bei denen ich dabei war aufgrund von Inaktivität oder Desinteresse der Spielleiter beendet worden. Da habe ich genug Zeit für ein weiteres RPG. Habe auch schon Erfahrung mit freien Rollenspielen, das ist nicht so schlimm wie man Anfangs vielleicht meint. Der Char findet in der Regel immer irgendwas zu tun.
Bei uns war es so, dass der Spielleiter von Zeit zu Zeit einfach irgendwelche Aktionen vorgegeben hat, wie z.B. "Charakter XY wird in eine Schlägerei verwickelt" oder "Charakter XX entdeckt ein seltsam leuchtendes Symbol an der Kellerwand". Was die Spieler dann draus gemacht haben, konnten sie selber entscheiden.
Außerdem hab ich so vielleicht mal die Gelegenheit, meinen ALoch-Char längerfristig zu spielen und zu entwickeln Clap Hands Ich habe ein Chara-Grundgerüst, das ich schon in zwei Rollenspielen mit unterschiedlichen Ausarbeitungen und Details benutzt habe, aber beide RPGs wurden geschlossen, bevor ich ihn richtig entwickeln konnte.
Mich kannst du also schon mal auf die Liste setzen Big Grin

_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   So 1 Feb 2015 - 12:52

Cool dass du dich so schnell gemeldet hast, Zelena Thumb Up
Mal schauen, ob es noch ein paar mehr werden. Ich hätte zwar auch nichts dagegen, zu zweit zu spielen, da es mir grad einfach nur um den Spaß am Schreiben geht, aber mit mehreren ist es natürlich viel lustiger, interessanter und abwechslungsreicher, da die Charaktere einfach mehr Optionen haben.
Ein A-Loch-Char also? Gibt nicht viele Leute, die einen so richtig miesen Char spielen. Aber wenn die Vorlage der Valentin aus Echo der Vergangenheit wird, dann bin ich schon mal gespannt Smile
Gut, dann setzte ich mich schon mal an die genauere Ausarbeitung des Internats, etc.
Nach oben Nach unten
Dorian
Grasflüsterer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 05.04.14
Alter : 24
Ort : Flachland
Laune : megalomanisch ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   So 1 Feb 2015 - 18:26

Der Dorian schließt sich Zelena an. Happy
Noctifer ist gerade mein einziges Rollenspiel und das Studium ist grad auch recht human, daher hab ich Zeit. Und Lust sowieso, da aus "Echo der Vergangenheit" ja nichts wurde und ich meinen Charakter dort irgendwie mochte.
Allerdings habe ich noch nie bei einem freien Rollenspiel mitgewirkt. Irgendwie stelle ich mir das sehr schwierig vor, aber vielleicht werde ich ja eines besseren belehrt. Ich bin auf jeden Fall offen für Neues. Wink

_________________
Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. ~ Marcus Aurelius
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   So 1 Feb 2015 - 19:35

Schön, dass du auch mitmachst, Dorian Grinsen
Dein Daniel aus Echo der Vergangenheit macht wirklich einen sehr sympathischen Eindruck, im Vergleich zu Zelenas Valentin LOL (Sry Zelena *duckt sich* Tomato  ^^ )
Und wegen dem freien Rollenspiel brauchst du dir keine Sorgen zu machen, es klingt wirklich schlimmer als es ist. Tatsächlich ist es einem RPG mit Plot gar nicht so unähnlich, nur dass es eben nicht einen großen Plot hat, sondern viele kleinere.

Da wir dann schon mal zu dritt sind, kann ich davon ausgehen, dass das Spiel auf jeden Fall zustande kommt?
Wenn ja, würde ich Zelena bitten, dass du vielleicht demnächst ein Unterforum einrichtest, wenn du Zeit hast.
Name: Der vorläufige Arbeitstitel lautet "Antares Akademie". Das hätte ich als Namen für unser Internat gedacht. Falls ihr andere Vorschläge habt, dann immer her damit. Naheliegend wäre natürlich, das auch als RPG-Namen zu verwenden, doch so besonders viel gibt es für einen Titel ja nicht gerade her. Allerdings gebe ich zu, dass es bei freien Rollenspielen immer schwer ist, einen guten Titel zu finden, da man ja keinen Teil des Plots dafür benutzen kann. Wie gesagt, falls ihr Ideen habt, immer her damit.
Beschreibung: Schicke ich Zelena in kürze, sobald der Name steht.
Spielleitung: Würde ich gerne übernehmen, wenn ihr nichts dagegen habt.

So, das sind vorerst die wichtigsten Dinge, die es zu klären gibt. Alle anderen Infos folgen dann ebenfalls in kürze.
Nach oben Nach unten
Dorian
Grasflüsterer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 05.04.14
Alter : 24
Ort : Flachland
Laune : megalomanisch ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 17:16

Der Dorian hat gestern noch ein bisschen nachgedacht (ja, das soll hin und wieder vorkommen XD ), und sich unter anderem schlau gemacht, wofür Antares steht. Ergebnis: Antares ist der hellste Stern im Sternbild Skorpion. Daher mein Namens-Vorschlag: "Im Zeichen des Skorpions". Somit hätte unser Internat auch gleich ein Wappen-Tier.
Das wäre mal so eine Idee meinerseits Big Grin .

_________________
Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. ~ Marcus Aurelius
Nach oben Nach unten
Zelena
Supertroll
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 17.08.13
Alter : 21
Ort : Berge
Laune : Mir reicht zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 18:05

Man Dorian, ich weiß gar nichts was du immer hast, du bist doch voll kreativ! Der Name ist genial!
Wie kommst du nur immer auf solche Ideen?

_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Nach oben Nach unten
Dorian
Grasflüsterer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 05.04.14
Alter : 24
Ort : Flachland
Laune : megalomanisch ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 18:21

Das hat mir das Gras zugeflüstert XD .

Schön, wenn er dir gefällt, aber mal im Ernst, so toll ist er auch wieder nicht Rot werden .

_________________
Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. ~ Marcus Aurelius
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 19:54

@Dorian schrieb:
Das hat mir das Gras zugeflüstert XD .

Kiffst du etwa? WTF

Nein, Scherz.
Aber ich stimme Zelena voll und ganz zu, der Name ist super! Den können wir gerne so übernehmen Thumps Up
Und ja, du hast Recht Dorian, der Namensgeber war wirklich der Stern Wink

@Zelena: Hab dir Beschreibung und so als PN geschickt.
Nach oben Nach unten
Zelena
Supertroll
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 17.08.13
Alter : 21
Ort : Berge
Laune : Mir reicht zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 20:45

@Reina schrieb:
@Dorian schrieb:
Das hat mir das Gras zugeflüstert XD .

Kiffst du etwa? WTF

LMFAO


@Reina: Unterforum ist erstellt Wink


_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Nach oben Nach unten
Lýkaina
Mondsüchtige
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 19.01.14
Alter : 22
Ort : Nächtliche Wälder
Laune : Howling to the Moon

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 21:29

So, hab das hier mal kurz überflogen und wär eig. auch ganz gern dabei^^

Das es in DE spielt is voll ok, wobei ich meinen char aus EdV fast komplett übernehmen würde und Addy dann halt ne irische Gast-/Austauschschülerin is. (ja, ich hab schon eine ziemlich genaue Vorstellung Hehe
Den titel von Dorian find ich im übrigen auch sehr passend.

_________________
For me, darkness and night are just other words for home.
Maidir liom féin, tá dorchadas agus oíche ach focail eile don bhaile.
私にとっては、暗闇や夜間は家のためのちょうど他の言葉である.
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mo 2 Feb 2015 - 22:40

Super Lykaina Big Grin
Natürlich kannst du deinen Charakter aus EDV übernehmen, machen Zelena und Dorian glaub ich auch zu einem gewissen Teil. Ich hab auch kein Problem damit, dass sie eine Gastschülerin ist. Nur Deutsch sollte sie halt einigermaßen können Wink

Danke für das Unterforum Zelena Smile
Bevor ich da allerdings was schreibe, poste ich hier mal alles, worüber ich mir bisher Gedanken gemacht habe.


Das Internat:
Das Internatsgebäude war einmal ein Schloss im gothischen Stil. Nachdem es jahrelang verfiel, beschloss man, daraus ein Internat zu machen. Es wurde viel renoviert, die Außenfassade blieb jedoch erhalten. Vor allem das Innere wurde stark modernisiert, wobei die gothischen Merkmale wie Spitzbögen, Rosetten-Fenster und schlichte, hohe Räume immer noch vorhanden sind. Direkt an das Schloss grenzen der Schlosspark mit kleinem See und ein neu gebauter Sportplatz. Das Schloss-Gelände liegt etwas erhöht auf einer Hügelkuppe, darum herum befindet sich hauptsächlich Wald. Das Wappen des Schlosses ist ein silberner Skorpion auf blauem Grund.

Da es ein recht kleines, privates Internat ist, gibt es pro Jahrgangsstufe nur eine Klasse mit jeweils einer Obergrenze von 20 Personen. Das Verhältnis zwischen Jungen und Mädchen ist dabei ausgeglichen, das heißt, es gibt pro Jahrgangsstufe 10 Mädchen und 10 Jungen. Insgesamt hat das Internat also maximal 160 Schüler. Doch da das Internat recht berühmt ist und als Elite-Schule gilt, ist es eigentlich immer voll besetzt.

Im Erdgeschoss befinden sich grundlegende Räume wie der Speisesaal, die Bibliothek, die Schulaula und diverse kleinere Räume mit zum Teil Billard-Tischen, Kickern, etc., in denen sich die Schüler in ihrer Freizeit aufhalten können.

Im ersten Stock befinden sich das Sekretariat, das Direktorat, das Lehrerzimmer und die normalen Klassenräume, sowie auch der Kunst-, Musik, Biologie- und Physiksaal.

Im zweiten und dritten Stock befinden sich die Zimmer der Schüler, die jeweils in Zweierzimmern untergebracht sind. Folglich gibt es in jedem Stock 40 Zimmer. Die Zimmer der Mädchen sind im zweiten Stock, die der Jungs im dritten Stock. Pro Jahrgangsstufe gibt es also pro Geschlecht fünf Zimmer. Welche Zimmer die einzelnen Jahrgangsstufen haben, ist ebenfalls festgelegt:
5. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 1-5
6. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 5-10
7. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 10-15
8. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 15-20
9. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 20-25
10. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 25-30
11. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 30-35
12. Klasse: jeweils in beiden Stöcken Zimmer 35-40
Das bedeutet, die älteren Schüler haben auch die längeren Wege zu ihren Zimmern.

Die Zimmer besitzen jeweils zwei Betten mit Nachttischen, zwei Tischen und Stühlen, einen großen, gemeinsamen Schrank Größe und ein großes Regal. Zudem besitzt jedes Zimmer ein kleines Bad mit WC, Dusche und Waschbecken.

Im Keller befinden sich die Turnhalle und ein kleines Schwimmbad, sowie die Krankenstation und das Zimmer der Schulpsychologin.

Auf dem Dachboden im "vierten Stock" befindet sich der Schulspeicher.



Schuluniform:
Es besteht keine Uniform-Pflicht, jedoch gibt es eine optionale Schuluniform, die vor allem bei festlichen Anlässen erwünscht ist.
Für die Jungen: Hose + Hemd und Krawatte  (+ Pullover/Pollunder)
Für die Mädchen: Rock und Strumpfhose/(Overknee-)Strümpfe + Bluse und Krawatte (+ Pullover/Pollunder)
Grundfarbe für Hosen, Röcke, Pulllover, Pollunder, Strumpfhose und (Overknee-)Strümpfe ist schwarz, Krawatten und weitere Accessoires wie Schals sind blau.



Tagesablauf:
07:00 - 09:00 Uhr: Frühstück
08:00 - 08:45 Uhr: 1. Stunde
08:45 - 09:30 Uhr: 2. Stunde
09:30 - 09:50 Uhr: Große Pause
09:50 - 10:35 Uhr: 3. Stunde
10:35 - 11:20 Uhr: 4. Stunde
11:20 - 11:30 Uhr: Kleine Pause
11:30 - 12:15 Uhr: 5. Stunde
12:15 - 13:00 Uhr: 6. Stunde
13:00 - 14:00 Uhr: Mittagessen
14:00 - 16:00 Uhr: Freizeit
16:00 - 17:30 Uhr: eventuell Wahlkurs
17:30 - 19:00 Uhr: Freizeit
19:00 - 20:00 Uhr: Abendessen
20:00 - 22:00 Uhr: Freizeit
Ab 22:00 Uhr: Nachtruhe

Der Unterricht findet jeweils nur Vormittags statt, dafür aber von Montag bis Samstag.


Mögliche Wahlkurse:
Sportarten wie Fußball, Volleyball, Basketball, Handball, Schwimmen, Leichtathletik, Rhythmische Sportgymnastik, etc.
Künstlerisches/Musikalisches wie Chor, Orchester, Big Band, Theater, Werken, etc.
Sonstiges wie Kochkurs, etc.


So, das wäre vorerst einmal alles.
Einen Proto-Stundenplan werde ich auch noch erstellen, der folgt dann morgen.
Gut wäre es auch, mir Bescheid zu sagen, welche Wahlkurse ihr eventuell nehmen wollt, dann kann ich die Tage dafür festlegen, sodass sich aber nichts überschneidet. Wenn ihr da Vorlieben für Tage habt, könnt ihr mir das auch schreiben. Bzw. wenn ihr bestimmte Nachmittage gern komplett frei hättet.
Nach oben Nach unten
Zelena
Supertroll
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 17.08.13
Alter : 21
Ort : Berge
Laune : Mir reicht zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Di 3 Feb 2015 - 18:25

Wow, du hast dir ja ganz schön Gedanken gemacht.
Also ich für meinen Teil bin mit allem einverstanden.

Zu den Wahlkursen: Mein Char wird wohl auf jeden Fall Schwimmen haben, aber ich denke das wird sein einziger Wahlkurs bleiben. Alles andere würde einfach nicht zu ihm passen. Einen bestimmten Tages-Wunsch habe ich auch nicht. Also teil es dir ein, wie du meinst Wink

Ach ja, gehe ich richtig in der Annahme, dass unsere Charaktere in der Oberstufe sind, also 11. oder 12. Klasse? So oder so würde ich vorschlagen, dass wir alle in derselben Klasse sind. Und da wir ja vermutlich wieder zwei Mädchen und zwei Jungen als Chars haben werden, könnten die ja jeweils Zimmerkollegen sein, oder was meint ihr?

_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Nach oben Nach unten
Dorian
Grasflüsterer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 05.04.14
Alter : 24
Ort : Flachland
Laune : megalomanisch ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Di 3 Feb 2015 - 19:45

WAS? DU willst mich allen Ernstes mit deinem Eiszapfen in einem Zimmer einbunkern?! Scared

Also von mir aus, kein Problem, das krieg ich schon irgendwie geregelt Mean Mischievous

Daumen hoch für Reina für die Ausarbeitung. Ich wär für so etwas viel zu faul ^^ .
Und wo wir grad beim Thema Ausarbeitung sind, gibt der Dorian auch gleich mal seinen Senf dazu Happy .
Also ich wäre für die elfte Klasse. Zum einen haben wir dann nicht den Stress mit Abitur und Abschlussprüfungen und dergleichen. Zum zweiten ist die elfte Klasse der Beginn der Oberstufe und wäre somit als RPG-Beginn irgendwie passend, meiner bescheidenen Meinung nach.
Zu den Wahlkursen: Da mein Charakter diesmal eher sportlich angehaucht wird, kriegt er auch Sport-Kurse. Zum einen hätte ich gerne Volleyball (endlich mal was, womit sich der Dorian auskennt Big Grin ) und auch Schwimmen. Die Tage sind mir auch recht egal, mach wie du meinst Smile .

_________________
Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. ~ Marcus Aurelius
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Di 3 Feb 2015 - 22:37

Danke euch Beiden Smile
Ja, ich hätte auch 11.Klasse gesagt, aus den oben von Dorian genannten Gründen.
Okay, dann suche ich mir einfach irgendwelche Nachmittage für eure Kurse. Aber ich denke, ich warte noch, bis auch Lykaina ihre Wahlkurse gepostet hat, wenn sie denn überhaupt welche will, und poste erst dann den Proto-Stundenplan, dann kann ich da die Kurse auch schon reinschreiben. Ihr könnt ja bis dahin eure Charaktere ausarbeiten, falls ihr das nicht schon getan habt Blink
Nach oben Nach unten
Zelena
Supertroll
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 17.08.13
Alter : 21
Ort : Berge
Laune : Mir reicht zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ^^

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mi 4 Feb 2015 - 11:55

Nur kein Stress.
11. Klasse finde ich auch gut.
Ach ja, die Charaktere... Meiner war eigentlich schon so gut wie fertig, aber dann ist mir aufgefallen, dass er nicht eine einzige positive Eigenschaft hat. Klar, er ist wirklich nicht der netteste Geselle, aber so krass muss es dann doch nicht sein. Allerdings kann ich mich grad nicht wirklich zwischen zwei verschiedenen Chara-Ausarbeitungen entscheiden, kann ich dir die beide mal als PN schicken, Reina? Dann kannst du mal drüber schauen, welcher dir besser gefällt, weil ich kann mich echt nicht entscheiden.

_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Nach oben Nach unten
Reina

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 31.01.15
Alter : 20

BeitragThema: Re: Antares Akademie   Mi 4 Feb 2015 - 13:56

Klar, schicks mir einfach, dann schau ich mal drüber Smile

Edit: So, jetzt hab ich den Proto-Stundenplan doch schon fertig, nur eben ohne Wahlkurse. Aber dann könnt ihr das auch schon mal machen. So wie ich das sehe, waren wir alle auf dem Gymnasium und sollten uns auskennen, aber ich habs trotzdem mit Erklärungen gemacht.

Erklärungen:
Rot = Pflichtfach
Orange = Pflichtfach, jedoch kann das Fach gewählt werden (Englisch, Französisch, Latein, etc. / Physik, Biologie, Chemie, etc.)
Grün = Pflichtfach, jedoch nur eines der beiden Fächer. Das heißt, man kann entweder Erdkunde oder Wirtschaft&Recht nehmen oder beides, jedoch muss eines der beiden die ganze Oberstufe genommen werden.
Blau: Pflichtfach, jedoch kann man nur entweder Musik oder Kunst nehmen
Lila: nur in der 11.Klasse Pflichtfach, das Fach ist wählbar, je nachdem welche Sprachen oder Naturwissenschaften man noch nicht hat

So, das wars dann zum Stundenplan. Von mir aus können wir dann auch ab jetzt in unser Unterforum umziehen Happy

Hier geht's weiter: http://symphony-of-tales.forumieren.com/t50-izds-cafeteria
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Antares Akademie   

Nach oben Nach unten
 
Antares Akademie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Taunus Flugfest 2010 in Anspach-Wehrheim (EDFA)
» Ferrari F1 Antares II,WMC, 1/25 gebaut von Helmut
» Ferrari F1 Antares II, W.M.C. Models, 1/25

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Symphony of Tales :: Rollenspiele allgemein :: Rollenspiel-Organisation-
Gehe zu: